O Du Fröhliche

 

„Tief aus dem Walde komm ich her,....“
es kotzt mich an, ich mag nicht mehr.
Denn jedes Jahr die gleiche Leier
geht mir unsäglich auf die Eier.

Stets wird mir etwas vorgesungen,
„Süsser die Glocken“ – meist misslungen.
Bei „Alle Jahre wieder“ – lich,
da wird mir schlecht, es schüttelt mich.

Die Härte ist, dass „Stille Nacht“
meist grölend wird mir dargebracht.
Dies sind Momente, wo ich leide,
jeden, der taub ist, heiß beneide.

Wer kümmert sich denn um mein Fleh`n,

dass Kinder, statt zu kommen, geh`n.
Die Lieder soll`n berühren Herzen,
doch mir bereiten sie nur Schmerzen.

Drum stellt sich wieder mal die Frage,
wie ich sie besser wohl ertrage,
die „Oh Du fröhliche Weihnachtszeit“,
total besoffen oder breit?


 

 



   

Eigene Webseite erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!